About ACINA

ACINA, 27-jährige Berlinerin, gilt als eine der aufstrebendsten DJs der Club- und Festival-Szene in Deutschland.

ACINA ist kein stereotypisches Püppchen, sondern Bass-Power und Realness pur. Sie ist eine echte One-(Wo)man-Show. Wer sie noch nicht live gesehen hat, der hat definitiv was verpasst.

So ist sie mit ihren facettenreichen Sets bekannt dafür, verschiedene powervolle Genres wie Bass House, G-House und Drum & Bass miteinander zu kombinieren und brilliert mit echten DJ Skills. Ihre energiegeladenen Performances ziehen die Crowd in ihren Bann.

Als „Princess of Bass“ konnte sie sich bereits bei vielen Veranstaltern einen Namen machen und spielte ausverkaufte Shows in ganz Deutschland. Zu ihren Referenzen zählen unter anderem das legendäre Bootshaus in Köln, das Airbeat One Festival, das Sonne Mond Sterne Festival, das Sputnik Springbreak Festival oder das Waschhaus Potsdam.

Dabei spielte sie bereits Seite an Seite mit Szenengrößen wie Oliver Heldens, Marten Horger, Curbi, Eskei83… um nur einige zu nennen. Auch international konnte sich ACINA bereits etablieren und performte Shows auch in Österreich und Spanien.

Als offenkundiges Mitglied der LGBTQ+ Community begeisterte sie auch die queere Szene mit ihren musikalischen Darbietungen bei verschiedenen CSD-Veranstaltungen des Landes.

Darüber hinaus bereichert sie ihre ständig wachsende Fanbase mit ihren tausendfach geklickte Friday Warm-Up Sets undeinzigartigen Mashup-Packs auf Soundcloud und Youtube.

Auch mit ersten eigenen Produktionen überzeugt sie ihre Fans seit 2020. Das gesamte Jahr 2022 ist dadurch bereits mit einem vollen Release-Schedule gesegnet. Von dieser jungen Powerfrau ist noch sehr viel Bass House zu erwarten. The Hype is real!

Big up for Bass – Big up for ACINA!